Menü

Baureihe VZAL

Zahnrad-Volumensensoren aus dem Hause SIKA erfassen Volumenströme mit hohen sowie mit wechselnden Viskositäten zuverlässig. Die hochpräzisen Messwertaufnehmer arbeiten nach dem Verdrängungsprinzip. Die hohe Auflösung kombiniert mit zuverlässiger Messgenauigkeit, machen die Messwertaufnehmer besonders für Anwendungen zur Messung kleiner und kleinster Volumina interessant.

Die Zahnrad-Volumensensoren der Baureihe VZAL verfügen über Aluminiumgehäuse und sind mit Standard-Prozessanschlüssen erhältlich.

 

 

Zahnrad Volumensensor VZ0,04AL

  • Messbereich
    0,02...4 l/min
  • Messgenauigkeit
    ±2 % vom Messwert
  • Gehäusewerkstoff
    Aluminium, goldfarben eloxiert

Zahnrad-Volumensensor Typ VZ0,2AL

  • Messbereich
    0,16...16 l/min
  • Messgenauigkeit
    ±1 % vom Messwert
  • Gehäusewerkstoff
    Aluminium, goldfarben eloxiert

Zahnrad-Volumensensor Typ VZ2AL

  • Messbereich
    1...65 l/min
  • Messgenauigkeit
    ±2,5 % vom Messwert
  • Gehäusewerkstoff
    Aluminium AIMgSi F30
    (hart-coatiert)


     

Zahnrad-Volumensensor Typ VZ5AL

  • Messbereich
    1...200 l/min
  • Messgenauigkeit
    ±1 % vom Messwert
  • Gehäusewerkstoff
    Aluminium AIMgSi F30
    (hart-coatiert)


     
Go to top