Menü

Industrieausführung (Typ B) mit Außengewinde OHNE Ausbau des Tauchrohres

Bestellen Sie mit Hilfe der Teilenummer auf dem Kapillareinsatz direkt das passende Erzatz-Maschinenthermometer.

Bitte folgen Sie der Anleitung Schritt 1 bis 4
VORTEIL: Ihr laufender Prozess muss dafür nicht unterbrochen werden!

 

Schritt 1 - Demontieren Sie das Thermometeroberteil

Sicherheitshinweise

  • Maschinenthermometer und Tauchrohr können im Betrieb sehr heiß werden. Demontieren Sie das Maschinenthermometer bei hohen Temperaturen mit Handschuhen.
  • Der Glaseinsatz ist zerbrechlich. Drücken Sie nicht mit den Fingern auf den Glaseinsatz.

 

Ersatzteilbestellung Maschinenthermometer Ausbau

 

Schritt 2 - Bestelltext notieren

Der Bestelltext befindet sich auf der Rückseite des Glaseinsatzes.

Beispiel: 271B 0+120°C/63 DIN 16189B

 

Schritt 3 - Anfrage oder Bestellung

    
    

Schritt 4 - Einbau Ersatz-Maschinenthermometer

  • Das Ersatzteil-Maschinenthermometer wird für optimalen Transportschutz immer mit Tauchrohr aus Messing und Prozessanschluss G1/2 geliefert.
  • Zum Einbau bitte nur das Messing-Tauchrohr (Transportschutz) entfernen und dann das Thermometeroberteil (Gehäuse mit Glaseinsatz) in das im Prozess verbliebene Tauchrohr einbauen.
    (Siehe ggf. Betriebsanleitung für SIKA Maschinenthermometer)

Bestellformular als Pdf-Dokument 

Go to top