Menü

Strömungswächter Typ VH500

 

Produktbeschreibung

Mögliche Einsatzbereiche Paddel-Strömungswächter Typ VH 500 - Marineausführung

SIKA Strömungswächter überwachen den Flüssigkeitsstrom niederviskoser Medien in Rohrleitungen. Der SIKA Paddel-Strömungswächter VH500 eignet sich besonders für Marineanwendungen wie z. B. die

  • Kühlwasserüberwachung
  • Schmierungskontrolle
  • Leckageüberwachung

von Schiffsmotoren und Kompressoren.

 

Beschreibung

Paddel-Prinzip
Das strömende Medium trifft auf die, am Ende eines Paddels befestigte, Prallfahne. Das Paddel wird durch den entstehenden Staudruck ausgelenkt und schaltet dadurch einen Mikroschalter.

 

Zulassungen

 DNV GL

Leistungsmerkmale

Leistungsmerkmale

Strömungswächter geeignet für Wasser, Öl usw., Marineausführung, Prallfahnen austauschbar
Direkteinbau in Rohrleitungen oder T-Stücke DN 25...DN 50 oder größer
Betriebsdruck (Prüfdruck)
 
Max. 6 bar (10 bar)
Max. 10 bar (15 bar)
Anschlussgewinde
 
G 1
M33 x 2
Medientemperatur Max. 100 °C
Umgebungstemperatur Max. 85 °C
Umschaltkontakt,
max. Kontaktbelastbarkeit

24 VDC, 8 A ohmsche Last, 7 A induktive Last
60 VDC, 1 A ohmsche Last, 0,5 A induktive Last
250 VAC, 10 A ohmsche Last, 10 A induktive Last
Werkstoff Messing
Schutzart EN 60529 IP54

 


Weitere Details finden Sie im Datenblatt.

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

 
Für Anfragen oder weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unsere Produktspezialisten über dieses Formular. Vielen Dank!
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder* aus.
 
Go to top