Menü

Temperaturkalibrator Typ TP M165S

 

Produktbeschreibung

Mögliche Einsatzbereiche Temperaturkalibrator Typ TP M 165 S

Ob beim Vor-Ort-Einsatz in der Werkstatt, im Mess- und Prüfraum oder Labor, die SIKA Temperaturkalibratoren kommen überall zum Einsatz. Ein breites Branchenspektrum mit unterschiedlichsten Anwendungsgebieten wird abgedeckt.

  • Montage, Inbetriebnahme
  • Fertigung, Produktion
  • Instandhaltung, Service
  • Qualitätssicherung, Prüfmittelüberwachung
  • Reparatur

 

Beschreibung

Mikrobadfunktion
Sollen Temperatursensoren mit außergewöhnlichen Formen und Abmessungen überprüft werden, bietet die Verwendung von Kalibrierflüssigkeiten Vorteile. Der Prüfling wird ohne isolierende Luftspalte direkt in die Flüssigkeit gegeben, dabei entsteht ein direkter Temperaturschluss zwischen Kalibrator und Prüfling. Die Flüssigkeit z. B. Silikonöl wird entsprechend der benötigten Kalibriertemperatur ausgewählt. Die stufenlose Regelung des Magnetrührers, zusammen mit dem herausziehbaren Sensorkorb, sorgt für Verwirbelung der Kalibrierflüssigkeit und erzeugt damit eine große Messzone. Des Weiteren sichert der Sensorkorb einen ungestörten Rührbetrieb und dient zum Schutz des Tankbodens.

Leistungsmerkmale

Leistungsmerkmale

 

 Mikrobad
Temperaturbereich* -35...165 °C
Genauigkeit ±0,1 °C
Stabilität ±0,05 °C
 
Auflösung 0,01 °C im Bereich -9,99...99,99 °C, sonst 0,1 °C
 
Prüflingsaufnahme Ø 60 mm / Tiefe 170 mm

* Bei Umgebungstemperatur 20 °C

Lieferumfang

  • Test-Zertifikat
  • Netzanschlusskabel
  • Betriebsanleitung
  • Sensorkorb, Entleerungspumpe und Transportdeckel
  • Magnetrührer mit Magnetheber
  • Arbeitsdeckel mit 5 Silikonstopfen

Zubehör optional

  • Transportkoffer
  • Bechereinsatz
  • PC-Software
  • PC-Kabel
  • DAkkS-Zertifikat
  • Werksprüfschein

Kontakt

Kontaktieren Sie uns

 
Für Anfragen oder weitere Informationen kontaktieren Sie bitte unsere Produktspezialisten über dieses Formular. Vielen Dank!
Bitte füllen Sie alle Pflichtfelder* aus.
 
Go to top